PULR.TECH DATENSCHUTZERKLÄRUNG

LETZTE AKTUALISIERUNG DIESER DATENSCHUTZERKLÄRUNG - 6. SEPTEMBER 2022
BEVOR SIE DIE PULR.TECH-WEBSITE NUTZEN, LESEN SIE BITTE DIESE DATENSCHUTZERKLÄRUNG SORGFÄLTIG DURCH.

Diese Datenschutzrichtlinie gilt für PulR Technologies Inc. („Unternehmen“) und legt unsere Richtlinie zum Sammeln und Verwenden von Informationen auf dieser Website und unseren anderen Websites (zusammen „Websites“) dar. Das Unternehmen ist bestrebt, sichere Websites für Besucher jeden Alters bereitzustellen, und hat diese Datenschutzrichtlinie eingeführt, um unser festes Engagement für Ihre Privatsphäre zu demonstrieren. Das Unternehmen hält sich an die Datenschutzgesetze und -vorschriften der kanadischen Bundes- und Provinzen, einschließlich des Gesetzes über persönliche Informationen und elektronische Dokumente.

Es kann Links von unseren Websites zu anderen Websites geben; Beachten Sie, dass diese Datenschutzrichtlinie nur für unsere Websites gilt und nicht für Websites anderer Unternehmen oder Organisationen, mit denen unsere Websites möglicherweise verlinkt sind. Sie müssen auf allen verlinkten Seiten nach der für diese Seite geltenden Datenschutzrichtlinie suchen und/oder alle erforderlichen Erkundigungen in Bezug auf diese Datenschutzrichtlinie beim Betreiber der verlinkten Seite einholen. Diese Links zu Websites Dritter werden als Annehmlichkeit bereitgestellt und dienen nur zu Informationszwecken. Das Unternehmen unterstützt diese verlinkten Websites nicht und ist nicht für diese verantwortlich.

Obwohl Sie sich nicht registrieren müssen, um auf unsere Websites zugreifen zu können, werden Sie möglicherweise gebeten, uns persönliche Informationen zur Verfügung zu stellen, wenn Sie bestimmte Bereiche unserer Websites besuchen. Ihre Nutzung unserer Websites bedeutet Ihre Anerkennung und Zustimmung zu unserer Datenschutzrichtlinie. Wenn Sie dieser Datenschutzrichtlinie nicht zustimmen, nutzen Sie unsere Websites bitte nicht weiter. Ihre fortgesetzte Nutzung der Sites bedeutet, dass Sie diese Bedingungen und alle zum Zeitpunkt der Nutzung geltenden Änderungen akzeptieren.

ERFASSUNG PERSÖNLICHER INFORMATIONEN

Personenbezogene Daten sind Informationen über Sie, die Sie als Einzelperson identifizieren, z. B. Ihr Name, Ihre Adresse, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer.

Wir erfassen Informationen, die Sie uns freiwillig durch Antworten auf Umfragen, Suchfunktionen, Fragebögen, Feedback, Erzählen Sie Ihre Geschichte-Formulare und dergleichen zur Verfügung stellen. Auf einigen unserer Websites bieten wir Tools zur Gesundheitsbewertung an, die Sie auffordern, Informationen zur Selbstbewertung bereitzustellen. Wir können Sie auch bitten, zusätzliche Informationen wie Ihre E-Mail-Adresse anzugeben, wenn Sie zusätzliche Dienste oder Informationen erhalten, an einem Wettbewerb teilnehmen oder Beschwerden oder Bedenken klären möchten.